Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Spezialreise

Reisenummer: 82
Reise drucken

MTB Himalaya- Rennen Komplett Paket im Oktober 2019

21 Tage Abenteuer, Fahrradreisen / MTB

Reiseverlaufskarte zu MTB Himalaya- Rennen Komplett Paket im Oktober 2019

Teilnehmerzahl: ab 4 Personen

Anforderung: 9 von 10

Ein sehr intensives Rennen mit mehreren 1000 Höhenmetern am Tag und anspruchsvoller Streckenführung. Fahrsicherheit auf dem Mountainbike wird vorausgesetzt.
Zudem sollte Flexibilität, viel Offenheit für Neues und Kompromissbereitschaft an den Tag gelegt werden. Die Organisatoren geben das Beste um das Rennen auf internationalem Niveau auszutragen, dennoch befinden wir uns in Indien, mit all den dazugehörenden Bedingungen und Anforderungen. Auch unsere achttägige Tour vorab verlangt einiges an Ausdauer und Kraft: Täglich werden um die 100 km zurückgelegt und zwischen 1000 und 2500 Höhenmeter bewältigt.

Das Siebentägige „Hero MTB Himalaya“ Rennen im Vorgebirge des indischen Himalayas hat sich über die Jahre zu einem echten Geheimtipp unter Mountainbikern weltweit etabliert.

Jährlich im Oktober treffen sich einige der weltbesten Mountainbiker und viele Hobby-Fahrer, um sich im harten Rennen zu messen und die Schönheit des noch weitestgehend unerschlossenen Himalayas zu genießen.

Ein Abenteuer ist es allemal! Im Oktober 2019  gilt es,  auf Wald- und Schotterpisten und einigen Singletrails, Pässe zu überqueren, kleine Bergdörfer zu passieren und die Mächtigkeit des Himalayas zu bestaunen, wenn sich in naher Ferne die ersten schneebedeckten Gipfel erheben.

Untergebracht werden die Teilnehmer in komfortablen Camps mit Einzelzelten, Dusch- und Speisezelten, sowie einer Service Station und Relax-Area  in beschaulichen Gegenden mitten in der Natur.

Um Sie zu Ihrer Teilnahme am Rennen zu motivieren, aber auch um Sie bei der Planung und Logistik der An- und Abreise zu unterstützen, bietet Chalo! Reisen ein „Komplett-Paket“ zum Rennen an. Wir organisieren für Sie alles ab und bis Delhi und begleiten Sie sogar deutschsprachig während des Rennens und dienen Ihnen als Ansprechpartner bei Fragen und Problemen vorort.

11 Tage Spezial Mountain Bike Tour zum MTB Himalaya Rennen 2019

In diesem Jahr bieten wir außerdem eine ganz besondere Tour für MTB Himlaya Teilnehmer vorab des Rennens an:

Die 800 km lange Tour von Manali nach Shimla ist eine der ultimativen Herausforderungen im indischen Himalaya!  Diese Tour beinhaltet 8 Tage puren Spaß auf dem Rad durch zwei der abgeschiedensten Regionen des Himalaya: die Kinnour und Spiti Täler. Wir durchqueren isolierte Täler, besuchen traditionelle Dörfer und überqueren zwei hohe Bergpässe, den Kunzum La (4558 m) und den Rothang Pass (3980 m). Die Tour liefert uns spektakuläre Aussichten auf schneebedeckte Gipfel, alte buddhistische Klöster, reißende Flüsse, heilige Seen und Gletscher. Die Straßen sind teilweise befestigt, oft müssen wir aber auch über loses Geröll. Täglich werden um die 100 km zurückgelegt und zwischen 1000 und 2500 Höhenmeter bewältigt.

In Shimla haben wir 2 Tage Pause bis wir in das MTB Himalaya Rennen 2019 starten- in diesem Jahr ein siebentägiges Rundkurs Rennen mit Ende in Shimla.

Ab Shimla organisieren wir gern weitere Anschlussprogramme, wie Trekkingtouren, Ausflüge nach Daramshala und zum Taj Mahal oder helfen bei der Organisation der Rückreise.

Natürlich können wir Ihre Anschlusstage an das Rennen auch ganz individuell für Sie gestalten und organisieren, oder- falls Sie es etwas eiliger haben- auch einfach nur den Rücktransport nach Delhi organisieren.

Dabei haben Sie folgende Möglichkeiten:

-Trekking Tour im Himalaya

-Besuch des Taj Mahals

– Kulturelle Rundreise

– Yoga und Ayurveda Reise

– Strandaufenthalt in Kerala

… und viele weitere Optionen.

Einblicke zum Rennen erhalten Sie hier und hier.

Hier geht es zur offiziellen Webseite des Renn-Veranstalters.

14.09. Abreise Deutschland

15.09 Ankunft in Delhi, am Abend Bus nach Manali (bei mehr Teilnehmern eigener Bus nach Manali mit Übernachtung dazwischen und Fahrt direkt vom Flughafen

16.09. Ankunft in Manali

17.09. Start 8 Tage Fahrradtour Manali – Chatru

18.09. Chatru- Chandratal

19.09. Chandratal – Kaza

20.09. Kaza – Dhankar

21.09. Dhankar- Nako

22.09. Nako- Reckong Peo

23.09. Reckong Peo- Rampur

24.09. Rampur – Shimla

25.09. Shimla

26.09. Shimla Registrierung

27.9-3.10. MTB Himalaya

4.09. Abreise aus Shimla (optional Taj Mahal Besuch, Fahrt mit dem Toy Train von Shimla, Trekking, Daramshala, Kultur Resie, Strandtage, Yoga und Ayurveda etc)

 

inkludierte Leistungen:

  • Rennteilnahme am Hero-MTB Himalaya Rennen mit Starter Kit
    • Alle Unterkünfte von Delhi bis Shimla (27.09.) mit Frühstück
    • Deutschsprachige Reisebegleitung (Sarah)

    Während der 8 Tage Fahrradtour:

    • Unterkünfte in Hotels, Gasthäusern, Zelten, Deluxe Camps (mit Bad und Bett), Homestays (je nach Verfügbarkeit)
    • Vollpension
    • Gefiltertes Trinkwasser
    • Begleitfahrzeug

    Nicht inkludierte Leistungen:

    • Visum
    • Internationaler Flug
    • Anschlussprogramm an das MTB Himalaya (kann gern von uns nach Wünschen organisiert werden)
    • Zusätzliche Mahlzeiten vor und nach der Tour
    • Zusätzliche Getränke in den Unterkünften

14.09.2019- 04.10.2019

Pro Person 2000 Euro, ab 4 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag 500 €

Natürlichen können auch Begleitpersonen, die nicht am Rennen teilnehmen, das Paket buchen oder ein individuelles Paket gebucht werden.

Hinweise

Bei Interesse an der Buchung des Komplettpaketes zum Rennen, setzen Sie sich bitte mit uns direkt in Verbindung um die Reise mit Ihnen individuell  zu besprechen.

Nach Buchung des Pakets werden wir Ihnen das Anmeldeformular für das Rennen zu schicken.

Für die Registrierung benötigen Sie außerdem folgende Dokumente:

  • Reisepass oder Personalausweis
  • Ärztliches Attest
  • Auslandsreiseversicherungs-Nachweiß
  • Passfoto

Es gibt folgende Teilnehmer-Kategorien für das 13. MTB-Himalaya Rennen 2017:

  • Open Men Solo (18 bis 40 Jahre)
  • Open Women Solo
  • Masters Solo (41 bis 50 Jahre)
  • Grand Masters (51 Jahre und älter)
  • Team of Two
  • Supporter

+ Das Minimum Alter beträgt 18 Jahre
+ Anmeldeschluss ist der 10. September
+ Für jede Kategorie werden mindestens 5 Teilnehmer benötigt

Zum Camp

Täglich werden während des Rennens neue Campsites angefahren. Es stehen sowohl Einmann- als auch Zweimannzelte zur Verfügung. Desweiteren gibt es Duschzelte getrennt für Frauen und Männer mit warmen Wasser, ein Speisezelt, eine Relax- Area, sowie eine Service Station mit einem Mechaniker-Team und Ersatzteilen. Außerdem stehen gegen eine Gebühr ein Physiotheraphie- und Massageteam zur Verfügung. Die Temperaturen in der Nacht können durchaus auf bis zu 5° C absinken.

Zum Rennen

Bei den Etappen werden zwischen 50 und 100 km mit bis zu 3000 Höhenmetern täglich bewältigt. Die Routen führen über Wald-, Sand- und Schotterpisten. Außerdem gibt es einige Singletrails, aber auch  asphaltierte Abschnitte. Die Rennstrecken sind gut markiert und es gibt in regelmäßigen Abständen Streckenposten. Außerdem gibt es mindestens 2 Verpflegungsstationen pro Etappe. Hier erhält man Wasser, Elektrolyte, Energydrinks, Säfte, Glukose, Bananen, Sandwiches, Wraps, Kartoffeln, Kuchen, Eier und Schokolade.

Verpflegung

Täglich wird es abwechslungsreiche und nahrhafte Speisen geben, sowohl vegetarisch, als auch nicht vegetarisch. Neben lokalen Spezialitäten gibt es auch kontinentale Gerichte, die alle im Buffet-Form zu den Mahlzeiten serviert werden.

Sicherheit und medizinische Versorgung

Während des Rennens werden wir immer einen Arzt, sowie einen Rettungswagen dabei haben. Ein Helikopter steht auf Abruf zur Verfügung.

Das sollte mit dabei sein:

Neben Ihrer Fahrradkleidung und warmer Kleidung für die Camps, nehmen Sie bitte Ihre eigenen Werkzeuge und Ersatzteile wie Schläuche, Ketten, Bremsbelege, Öl etc. mit.

Weitere detaillierte Informationen erhalten Sie nach der Buchung