Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Neuheit

Reisenummer: 90
Reise drucken

Yogareise in den Indischen Himalaya mit einem bunten Progamm aus Yoga, Ayurveda und Meditation

15 Tage Yoga und Ayurveda

Reiseverlaufskarte zu Yogareise in den Indischen Himalaya mit einem bunten Progamm aus Yoga, Ayurveda und Meditation

Teilnehmerzahl: ab 4 Personen

Anforderung: 2 von 10

Das Yoga Retreat ist für Yogapraktizierende eines jeden Levels geeignet. Die Yoga Stunden werden den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst. Die Yogastunden werden eine harmonische Kombination aus Asanasa, Pranayama, Mudra und Bandha, Mantras und Meditation sein.

Auf dieser zweiwöchigen Reise in den indischen Himalaya erleben wir ein abwechslungsreiches Yoga und Ayurveda Programm im buddhistisch geprägten Mcleod Ganj. Das Ram Yoga Haus, am Fuße des indischen Himalayas, ist nur wenige Gehminuten von der Residenz des Dalai Lamas entfernt. Aus den kleinen Straßen des noch kleineren Bergortes auf 1800 Meter Höhe, erklingen buddhistische Mantras, Frauen verkaufen gedämpfte Teigtaschen, bunte Gebetsfahnen wehen im Wind.

Von unserem Yoga Saal haben wir einen herrlichen Blick hinab in das Kangra Tal und hoch auf die ersten schneebedeckten Berge des Himalayas.

Die Tage in Mcleod Ganj werden regelmäßig mit Yoga Stunden in verschiedenen Traditionen, Meditationen, Workshops, Ayurvedischen Massagen und gesunden Mahlzeiten  strukturiert sein. Dabei haben wir öfter einmal Gastlehrer bei uns im Yoga Haus zu Gast und werden hin und wieder auch selbst zu Gast bei Yoga Lehrern, Meditationsschulen und Ayurveda- Ärzten zu Gast sein.

Während der Reise unternehmen wir eine zweitägige leichte Wanderung in ein Bergdorf und werden unsere Reise mit einem Besuch des Goldenen Tempels in Amritsar abschließen.

Tag 1 ( Sa)Abreise aus Deutschland, in der Nacht Ankunft in Delhi, bei Bedarf Hotelzimmer nahe des Flughafens

Tag 2 (So) Flug nach Dharamshala und Ankunft in Mcleod Ganj

Am Morgen nehmen wir einen Flug nach Dharamshala und erreichen zum Mittag unser Hotel.

Nach einer kleinen Stärkung erkunden wir den tibetisch geprägten Ort.

Anschließend findet unsere erste Yoga und Mediations Stunde statt.

 Tag 3 (Mo) bis 13 (Do)

Unsere Tage in Mcleod Ganj sind klar strukturiert und gespickt mit Yoga Stunden, Workshops, Massagen, Mediationsunterricht und natürlich auch Zeit sowohl um das nette Bergörtchen zu erkunden, als auch zu entspannen.

Während der unseres Aufenthalts unternehmen wir eine  zweitägige Wanderung in das Dorf Kareri. Hier, in einem wunderschönen Camp direkt an einem Bergfluss, werden wir Am Nachmittag und nächsten Morgen eine Yoga Stunde haben und können am Abend am Lagerfeuer Mantra und Kirtan singen.

Tagesablauf

7.00-8.30 Yoga

9.00-10.00 Frühstücksbüfett

10.00-13.00 Workshops, Freizeit, Ausflüge, Ayurveda

13.00-17.00 Freizeit, Massage, Ausflüge

5.00-6:30 Yoga

6.45-7.30 Meditation

8:00 Abendessen Büffet

Tag 14  (Fr)Fahrt mit dem Bus nach Amritsar (5 Stunden)

Am frühen morgen nehmen wir den Bus nach Amritsar. Hier werden wir den Goldenen Tempel besuchen und uns die Haupststadt der Sikhs anschauen.

Tag 15 (Sa)Amritsar und Flug nach Delhi

Am Abend nehmen wir den Flug nach Delhi. Bis dahin bleibt uns Zeit, weiter Amritsar zu erkunden.

In der Nacht ist der Abflug nach Delhi geplant oder wir buchen eine extra Nacht in Delhi, falls der Flug am nächsten Morgen geht.

Inkludierte Leistungen:

  • deutschsprachige Reisebegleitung und Yogalehrerin Sarah Appelt
  • gesamter Transport (Flüge, Bus, Transfers)
  • Unterkünfte im geteilten Doppelzimmer mit Halbpension

Während des Retreats:

  • Tee und gefiltertes Wasser
  • täglich 2 Yoga Stunden
  • tägliche Meditationstunde
  • Workshops zum Thema Yoga, Ayurveda und Meditation
  • 4 Ayurvedische Massagen
  • zweitägiger Trek mit Übernachtung in Zelten, Bergführer und Vollverpflegung
  • 1 x Thai Yoga Massage

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Internationaler Flug (kann über uns gebucht werden)
  • Visum (ca 45 Euro)
  • Mahlzeiten und Getränke außerhalb des Retreats
  • zusätzliche Aktivitäten und Ausflüge gegen eine extra Gebühr möglich

1800 Euro pro Person  (ab 4 Personen)

Einzelzimmerzuschlag: 350 €

Fester Termin: 16.05.2020- 30.05.2020

Als Privatreise bitte Anfrage stellen

Retreat Unterkunft

Während des Retreats werden Sie im Yoga Haus in Dharamshala in hellen freundlichen Zimmern mit Badezimmer und Balkon untergebracht werden. Im Yoga Haus selbst befindet sich die Yogahalle und das Freiluftrestaurant.

In Delhi werden Sie in einem Hotel nahe des Flughafens untergebracht sein.

Verpflegung

Während des Retreats servieren wir Ihnen drei gesunde, frisch zubereitete indische Mahlzeiten in Buffettform. Es wird eine Auswahl an Gemüsen, Obst, Reis und indischem Brot geben.

Yoga- und Mediationsunterricht

Mit Sarah

Yoga AshramUnsere Yogalehrerin Sarah lebt Yoga in seinem Ursprungsland Indien und hat hier auch gelernt. Sie hat eine 800 Stunden Zertifizierung der Yoga Alliance im Hatha Yoga und Traditionellem Yoga mit Yoga Therapie. Zusätzlich belegte sie Kurse im Shivananda, Ashtanga, Vinyasa und Kundalini Yoga und bildet sich ständig weiter fort. Seit mehreren Jahren leitet Sie Yoga Retreats in indischen Yoga-Ashrams, führt Yoga-Reisen in Indien und gibt Workshops im Kinder Yoga.

Ihren Unterricht gestaltet sie ganz nach den Bedürfnissen ihrer Schüler. Dabei kombiniert sie kräftigende Asanas mit beruhigendem Pranayama und tiefer Meditation.

Mit Ravi

Ravi aus Rishikesh stammt aus einer Brahman Familie, deren Yogalinie mehrere Generationen zurückverfolgt werden kann. Seine Yoga Ausbildung begann er an der Mathura Gurukul Schule mit einem Alter von acht Jahren. Seine Ausbildung hat er mit einem Master in Yoga abgeschlossen und unterrichtet seitdem Yogis und Yogalehrer aus der ganzen Welt. Er unterrichtet Hatha-, Asthanga- und Iyengar Yoga.

 

Mit Ram 

Ram ist in einer traditionellen indischen Familie aufgewachsen und mit Ayurveda und Yoga groß geworden. Er hat seine Yogalehrerausbildung im Shivananda Zentrum in Kerala erhalten und ist besonders in Meditation spezialisiert.

Thai Yoga Massage Kurs

Teilnehmer der Yoga Reise nach Dharamshala haben die einmalige Möglichkeit sich in der Kunst der Thai Yoga Massage ausbilden zu lassen. Mehr zur Thai Yoga Massage und dem erfahrenen Thai Yoga Massage Lehrer Ram finden Sie hier. Ram hat die traditionelle Thai Yoga Massage von seinem nepalesischen Master vor 12 Jahren gelehrt bekommen, zusätzlich hat er Ausbildungen in Thailand belegt. Seit mehreren Jahren unterrichtet er die holistische Massage weltweit in mehr als 20 Ländern, unter anderem in Mexiko, Belgien und Irland.

Massage

Während des Retreats werden zwei Massagen inkludiert sein, die von erfahrenen Therapeuten ausgeführt werden. Eine Ayurvedische- und eine Thai Yoga Massage. Zusätzlich können natürlich weitere Massagen gebucht werden.

Zweitägiger Trek zur Baumgrenze

Während des Retreats werden wir uns eine zweitägie Auszeit gönnen und zwei Tage in der Natur des Himalayas verbringen. Der Trek selbst ist moderat. Ein erfahrener Bergführer wird uns in die Berge begleiten. Täglich werden wir 4-6 Stunden wandern, unsere Yogamatten sind natürlich mit dabei und in der wunderbaren Landschaft werden wir morgens und abends Yoga praktizieren. Die Mahlzeiten werden frisch von unserem Kochteam zubereitet.