Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Bester Preis

Travel number: 126
Print trip

AYURVEDA YOGA LEHRER AUSBILDUNG IN KERALA

15 Tage Yoga Lehrer Aus- und Weiterbildungen

Reiseverlaufskarte zu AYURVEDA YOGA LEHRER AUSBILDUNG IN KERALA

Number of participants: 4-6 Teilnehmer

Requirements: 7 von 10

Eine intensive Yoga Weiterbildung erfordert viel Disziplin und Einsatzbereitschaft. Um das Zertifikat zu erhalten, dürfen keine Fehlstunden vermerkt werden und es muss eine Theorie und Praxis Prüfung bestanden werden.

16 Tage 80 Stunden zertifizierte Yoga Lehrer Weiterbildung

Ayurveda und Yoga sind zwei miteinander verbundene traditionelle indische Gesundheitssysteme für Körper, Geist und Seele. Diese beiden Schwester-Wissenschaften unterstützen sich gegenseitig, um dem Yoga-Praktizierenden oder Ayurveda-Patienten ein heilsames Gesundheitssystem zur Verfügung zu stellen.


Beide – Yoga und Ayurveda – haben ihren Ursprung in den Sat Dharmas, den sechs orthodoxen Philosophien in Indien, sind mehr als 5000 Jahre alte Systeme und basieren auf der Samkhya-Philosophie. Beide konzentrieren sich auf deine ganzheitliche Gesundheit, genannt Swastha, einschließlich deiner körperlichen, geistigen und spirituellen Gesundheit, wobei Yoga den größeren Schwerpunkt auf das Wohlbefinden des Geistes und Ayurveda auf deinen physischen Körper legt.

Gemeinsam schaffen sie die perfekte Mischung aus Praktiken und Behandlungen, um mehr Wert in dein Leben zu bringen.


In dieser 80-stündigen Ausbildung zum zertifizierten Ayurveda-Yogalehrer lernst du, wiedu Ayurveda in deine Yoga-Praxis und den Alltag deiner Schülerinnen und Schüler integrieren kannst und bist in der Lage, Yogastunden nach den Richtlinien des Ayurvedas mit Schwerpunkt zum Beispiel auf den Prakriti, die Jahreszeit und den Tag zu gestalten.

Darüber hinaus wirst du darin geschult, private Yoga-Ayurveda-Sitzungen für deine Klienten zu geben, sowie Ayurveda-Yoga-Gesundheitscoaching zu betreiben, um die Gesundheit deienr Klienten zu verbessern oder zu erhalten.

Kursinhalt:

  • Ayurveda-Geschichte und -Philosophie
  • Ashtanga Ayurveda
  • Anatomie im Ayurveda (Sharir Rachana)
  • Grundprinzipien des Ayurveda
  • Konzept von Tridosha
  • Prakruti / Verfassung
  • Körpergewebe nach Ayurveda
  • Mala oder Abfallprodukte
  • Ojas, Tejas, Prana
  • Verdauung und Stoffwechsel
  • Srotas
  • Ayurvedischer Lebensstil nach den Doshas, Prakriti und Vikriti, Jahreszeiten, Alter und Tageszeit
  • Die Wechselbeziehung zwischen Yoga und Ayurveda
  • AyurYoga
  • Ayurveda-Ernährung mit Ayurveda-Kochkursen
  • Ayurveda Dincharya (tägliche Routine)
  • kleine Ayurveda-Kräuterkunde
  • Ayurveda-Massage (Abhyangha) und andere Behandlungen

Der Kurs wird eine Mischung aus theoretischen und praktischen Einheiten sein.

Dieser Kurs ist für:

  • ausgebildete Yogalehrer, die das Konzept des Ayurveda in ihren Unterricht aufnehmen wollen
  • Angehörige der Gesundheitsberufe, die ihr Wissen in ihren Fachgebieten auffrischen und vertiefen oder ihr Wissen auf das Gebiet des Ayurveda erweitern wollen
  • alle, die sich für Yoga und Ayurveda interessieren und Ayurveda in ihr Leben bringen möchten.
  • Für registrierte Yogalehrer der Yoga Alliance, die zertifizierte Fortbildungsstunden erhalten möchten

Ausbildungszentrum

Vorschaubild

Das Greens Ayurveda Center ist eine kleine, gut bekannte Kurklinik im südlichen Bundesstaat Indiens: Kerala. Hier lernst du nicht nur Ayurveda von Ayurveda-Experten, sondern lebst auch den Yoga und den Ayurveda-Lebensstil unter Palmen und in der Nähe des Arabischen Meeres. Im Grunde eine Ausbildung mit Urlaubsgefühl :). Kerala ist als das Zentrum des Ayurveda bekannt, und das Grüne Ayurveda ist eines der besten Therapie- und Ausbildungszentren Indiens.

Der Chefarzt Dr. C. P. Asghar und sein Team von Ärzten und Therapeuten bieten umfassende Betreuung und Wissen. Die Klinik befindet sich in einem kleinen Dorf, umgeben von Palmen und nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt.

Du wirst in sauberen und gut ausgestatteten klimatisierten Räumen untergebracht sein.

Der Komplex verfügt über einen Erholungsbereich, einen Speisesaal, ein Krankenhaus mit mehreren Räumen, luftige Klassenzimmer, eine Dachterrasse, einen Kräutergarten, eine Bibliothek und eine Gästeküche.

Tag 1 Anreise

Bei der Ankunft am Flughafen wirst du von der Kursleiterin Sarah begrüßt und per Transfer zur Ayurveda-Klinik gebracht. Nach einer kurzen Pause essen wir zu Mittag, zeigen dir die Gegend und stellen dir das gesamte Team vor. Am Nachmittag haben wir unseren ersten Theorievortrag, gefolgt von Meditation und dem Abendessen.

Tag 2-14 Ayurveda-Yogalehrer-Ausbildung


Während dieser zwei Wochen erwartet dich ein intensives Programm aus Yoga Stunden und theoretischen- und praktischen Ayurveda Workshops.

Den Sonntag hast frei und wir nehmen dich auf eine kleine Sightseeing Tour.

Tag 15 Abreise

Nach der Abschlussfeier ist es Zeit, sich zu verabschieden, und wir werden mit dem Transfer zum Flughafen gebracht, um unsere Heimreise fortzusetzen.

Tägliches Programm

7:00 – 8:30 Yoga und Meditation

8:30 – 9:30 Frühstück

9:30 – 1:00 Ayurveda-Unterricht 1 und 2 (15-minütige Pause) praktisch und theoretisch

1:00 – 3:00 Mittagspause

3:00-4:30 Ayurveda-Unterricht 2 (praktisch oder theoretisch)

4:30- 5:00 Pause

5:00- 7:00 Ayurveda/Yoga Unterricht 3 (praktisch)

8:00 – 9:00 Abendessen

Inkludierte Leistungen:

14 Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit angeschlossenem Bad
2 Wochen 80-Stunden-Yogalehrer-Ausbildung zertifiziert mit Yoga Alliance with Course Material
Zertifikat (Weiterbildungsstunden mit der Yoga Alliance)

ayurvedische Beratung mit Dosha-Bestimmung, Analyse des Ungleichgewichts und Behandlungsempfehlungen
Vollpension (traditionell/vegetarisch/ayurvedisch)
gefiltertes Wasser
Wäscherei Service und kostenloses Wi-Fi
täglich Yoga- und Meditationsunterricht
Zugang zur Ayurveda-Bibliothek
Kulturelle Darbietungen
1 Tagesausflug am Sonntag
1 Abhyanga Massage
Flughafentransfers
Kursleiter


Nicht inkludierte Leistungen:

Visum
Internationaler Flug von und zum Flughafen Kozikode (wir sind Ihnen gerne bei der Flugbuchung behilflich)

Zusätzliche Behandlungen (können gebucht werden)

fester Gruppentermin:

02.01.2021-16.01.2021

1499 Euro pro Person (4 bis 16 Teilnehmer) Einzelzimmerzuschlag: 250 €

Auch außerhalb der  2 Wochen sind (jederzeit) Intensivkurse möglich. Bitte erkundige dich für weitere Informationen:

Ayurvedisches Kochen und Ernährung
Ayurveda-Apotheke
Ayurveda-Massage
Ayurveda-Marma-Chakra und Massage
Ayurveda-Schönheitsprogramm

ACEP (Yoga Alliance Continuing Education Provider), Kursleiterin und Yogalehrerin Sarah


Zusammen mit dem geschulten Personal im „Greens Ayurveda“ wird Sarah den praktischen und theoretischen Unterricht sowie die tägliche Morgenmeditation und den Yoga-Kurs unterrichten.

Über die Region

Kerala ist die Heimat vieler Christen, so dass du nicht nur hinduistische Tempel und Moscheen, sondern auch viele Kirchen besuchen können. An vielen Orten fühlt man sich fast wie in Südeuropa, denn viele Portugiesen haben sich während der Kolonialzeit hier niedergelassen und Handel betrieben.

Klima

Von November bis März ist es angenehm warm und du benötigest nur leichte Kleidung. An den meisten Stränden Keralas kannst du in normaler Badebekleidung baden. An den Stränden direkt vor der Küste ist es ratsam, ein T-Shirt anzuziehen. Vor allem Frauen ziehen oft unwillkommene Blicke von einheimischen und indischen Touristen an, da es in Indien nicht üblich ist, dass Frauen zu viel Haut zeigen. Ab März werden die Temperaturen steigen und es wird feucht sein, deshalb wirst du viel schwitzen und musst auf deinen Kreislauf achten. Von Juni bis Ende September ist Regenzeit, und viele saisonale Unterkünfte und Restaurants haben geschlossen. In dieser Zeit regnet es ziemlich stark, ist aber eine ideale Zeit für ein Ayurveda Retreat.

Was du mitbringen solltest:

leichte knie- und schulterbedeckende Kleidung (Oberschenkel und Tunika, Hemd und weite Hosen, kniebedeckende Kleider (auch kurze Hosen und Oberteile möglich)
Kleidung für Yoga
alte Kleidung (unter Kleidern, Hemden, Hosen) für die Behandlungen mit Öl und Pasten
Schal oder Schal
Sandalen oder Flipflops
Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopf
eigene Toilettenartikel, aber nicht zu viel, da viele Ayurveda-Produkte hier erhältlich sind
kleine Tasche / Rucksack für Ausflüge
Reisepass (Kopie), Kredit- oder Bank Karte, Bargeld in Ihrer Währung (ca. 50 €)
Kamera, Telefon, Ladegerät (kein Adapter erforderlich)
Notizbuch und Schreibmaterial
Badekleidung, Handtuch