Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Moong Dal Bhajia (Pakora) mit Koriander Minze Chutney

– Ein indischer Snack aus grünen Linsen und indischen Gewürzen

 

Inder lieben das Snacken zwischendurch. Zu den beliebtesten Snacks zählen wohl Samosa (gefüllte Teigtaschen) und Pakora (meist im Teig frittiertes Gemüse). Beinahe an jeder Straßenecke Indiens gibt es wenigstens einen Stand, wo die köstlichen Kleinigkeiten im heißen Öl gold-braun ausgebacken werden. Bei dem heutigen Gericht handelt es sich um eine ganz spezielle Version der Pakora.

Anstelle der üblichen Gemüsesorten, dienen bei diesen Moong Dal Bajia grüne Linsen als Basis. Die Pakora schmecken hervorragend, wenn sie noch warm sind und sollten mit selbstgemachten grünen Minze-Koriander Chutney serviert werden

Pakora

Zutaten:

Grüne Linsen                                                             2 Tasse

Zwiebeln, klein gewürfelt                                     ¼ Tasse

Frühlingszwiebeln, geschnitten                             1 Tasse

Grüne Chilis                                                               2

Frischer Koriander, gehackt                                     ¼ Tasse

Gemahlener Kurkuma                                             ½ Teelöffel

Salz                                                                              nach Geschmack

Koriander Samen                                                      1/4 Teelöffel

Öl                                                                                 zum Frittieren

Zubereitung:

  • Wasche die Linsen und weiche sie für drei Stunden ein
  • Verarbeite die Linsen nach drei Stunden mit einem Küchengerät zu einer schönen Paste, füge bei Bedarf etwas Wasser hinzu
  • Füge Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Chilis, Koriander, Koriandersamen, Salz und Kurkuma zu der Masse und vermische alles
  • Erhitze das Öl zum Frittieren in einem Topf. Dann gebe nach und nach kleine runde Tischtennisgroße Häufchen des Teiges in das Öl
  • Frittiere die Pakora bis sie Gold-braun sind und lege sie auf Küchenpapier um das überschüssige Fett aufzusaugen
  • Serviere die Pakora warm mit grünem Chutney

Minze Koriander Chutney

Zutaten:

Frischer Koriander, gehackt                                                   1 Tasse

Frische Minze, gehackt                                                           ¼ Tasse

Salz                                                                                            nach Geschmack

Schwarzes Sal                                                                          ¼ Teelöffel

Grüne Chilischoten                                                            nach Geschmack

Tomate                                                                                               1

Ingwer                                                                                    ¼ Teelöffel

Knoblauch                                                                             1 ½ Teelöffel

Zubereitung:

  • Alle Zutaten mit einem Küchengerät zu einer Paste verarbeiten- Fertig 🙂