Tag 2 Uttar Pradesh: Baingan Ki Lonje mit Reis

Baingan Ki Lonje ist eine einfache und sehr leckere Auberginen-Zubereitung, die ich nun öfter zubereiten werde. Eine karamellisierte Zwiebelpaste wird auf die halbierten Auberginen gestrichen und dann gebraten. Dazu gibt es wie gewohnt Reis.

Uttar Pradesh ist ein großer Bundesstaat in Nordindien, der von der Landwirtschaft geprägt und ziemlich arm ist.

[Uttar Pradesh]

Bekanntheit erlangt er durch das majestätische Taj Mahal in Agra oder der Hindu-Pilgerstadt Varanasi am Ufer des Flusses Ganga. Diese zwei Orte sind vierzehn Stunden mit dem Zug voneinander entfernt (650 km), was beweist, wie groß der Staat ist. Früher schien Uttar Pradesh der Ort des kulturellen, religiösen, historischen und bildungspolitischen Geschehens zu sein, mit all den Palästen, Tempeln, Universitäten, aber leider ist es heutzutage ganz anders.

Oft gleicht Uttar Pradesh dem typischen Bild, das von Indien existiert: Armut, ländlicher und einfacher Lebensstil, hektische Städte, einige Tempel und Forts, ungleiche Rechte für Frauen. Aber natürlich ist Uttar Pradesh noch soviel mehr als diese einseitige Betrachtung vermittelt! Allein schon die Zeremonien am Ganges oder der Sonnenuntergang über den Taj Mahal sind einzigartig.

Rezept Baingan ki Lonje

Copyright © 2021 Chalo! Reisen