Manali oder Shimla

Zwei Bergorte in Himachal Pradesh.Der eine ist ein kleinerer Touristenort auf 2000 m Höhe und umgeben von hohen schneebedeckten Bergen. Der andere, die Hauptstadt des Bundesstaates, liegt auf 7 Hügeln auf etwa 2000 m. Aber welcher ist besser?

Ich habe 7 Jahre lang in Manali gelebt und wohne jetzt seit 4 Jahren in Shimla.

Manali

Manali ist ein erstaunlicher Ort: hohe Berge, tolle Wanderungen, hübsche Dörfer, die heiße Quelle in Vashisht und das Tor zu Ladakh, Spiti und Lahaul – den Hochwüstengebieten.

Manali eignet sich auch perfekt für alle Arten von Abenteuern und Outdoor-Aktivitäten wie Klettern, Rafting, Gleitschirmfliegen, Angeln, Expeditionen, Mountainbiking…

Ich habe mein Leben in Manali sehr genossen. Wann immer es möglich war, ging ich auf eine Wanderung oder ein anderes Abenteuer. Ich saß in einer der Trekking-Agenturen, um meine Büroarbeit zu erledigen, aß Sandwiches von der deutschen Bäckerei und schloss kurzfristige Freundschaften mit Reisenden, die kamen und gingen. Wann immer ich keine Lust hatte, meine Wäsche von Hand zu waschen, gab ich sie dem Wäscheservice. Wenn ich keine Lust zum Kochen hatte, ging ich in einem der vielen Restaurants essen. Oft verband ich meine regelmäßigen Fahrradtouren mit einem heißen Bad in Vashisht.

Es war ein gutes und ziemlich einfaches Leben. Menschen außerhalb Indiens bewunderten mich dafür, dass ich in Indien leben konnte. Aber ich wusste, dass ich eher in einer künstlichen Touristenwelt lebte.

Jetzt lebe ich in Shimla, aber ich komme immer noch nach Manali zurück. Für die Arbeit, für Touren, um Freunde zu treffen.

Der Tourismus wächst dort ständig.

Shimla

Als ich nach Shimla kam, versuchte ich verzweifelt, einen Wäscheservice und ein anständiges Restaurant in der Nähe zu finden. Das gelang mir nicht. Also kaufte ich eine Waschmaschine und einen Backofen.

Aber was ich in Shimla finden konnte, war ein echtes Leben abseits des Tourismus, ein schönes Zuhause mit netten Nachbarn, tollen Freunden, einer echten Familie, einer kleinen NRO und fantastischen Routen und Strecken zum Mountainbiken und Laufen.

Obwohl Shimla die Hauptstadt von Himachal Pradesh ist, ist die auf 7 Hügeln gelegene Stadt sehr weitläufig. Obwohl ich nahe am Stadtleben bin, habe ich das ländliche Dorfleben direkt vor meinem Balkon.

Ich gebe einige private Yogakurse, kaufe jeden Tag in den örtlichen Geschäften ein, arbeite ab und zu ehrenamtlich für die NGO Hope Foundation und habe gelernt, wie man einen Haushalt führt und täglich kocht 😉.

Bei meinem letzten Besuch in Manali hatte ich das Gefühl, dass meine Freunde dort Mitleid mit mir hatten, weil ich jetzt in Shimla lebe.

Aber um ehrlich zu sein, für jemanden wie mich – eine Ausländerin, die in der Tourismusbranche arbeitet – fühlt es sich sehr, sehr gut an, ein ganz untouristisches und normales Leben zu führen, wenn ich nicht arbeite.

Ich bin glücklich, dass ich Shimla mein Zuhause nennen kann.

Copyright © 2021 Chalo! Reisen