Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Das elektronische Visum für Touristen

Neben dem normalen Touristen Visum für 6 Monate oder einem Jahr, gibt es auch das Touristen Visum bei Einreise direkt an Indiens Flughäfen in Form eines Stempels.

Das Visum muss 120 Tage bis spätestens vier Tage vor Einreise (mit Bezahlung) online angemeldet werden und ist dann für 60 Tage in Indien gültig. Die Gebühren betragen 50 USD (ca. 45 Euro) und müssen vorab bezahlt werden.

Bei der Online-Anmeldung muss man das Bewerbungsformular ausfüllen, sowie die Kopie der ersten Seite des Reisepasses und ein Passfoto hochladen.

bei Ankunft an den indischen Flughäfen benötigt man den Ausdruck des Online Visums und es werden biometrische Vermessungen vorgenommen und man bekommt ganz unproblematisch den Einreisestempel in den Reisepass.

Mit diesem Visum darf man nur einmal Einreisen und es wird nur zweimal jährlich gewährt.

In folgenden neun indischen Flughäfen kann mit dem elektronischen Visum eingereist werden: Bengaluru, Chennai, Cochin, Delhi, Goa, Hyderabad, Kolkata, Mumbai & Trivandrum. Von allen Flughäfen kann ausgereist werden.

An Delhis Flughafen gibt es bei Einreise mit dem E-Visum eine kostenlose Simkarte dazu!

Antrag und mehr Informationen zum Visum bei Einreise findet man hier.