Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Die komplette technische Ausrüstung für eine Bergbesteigung im indischen Himalaya

Neben tollen mehrtägigen Trekkingtouren, kann man in Indien vor allem auch Berge besteigen.  In der indischen Himalaya-Region gibt es unzählige Berggipfel eines jeden Levels, viele von ihnen sind sogar noch unbestiegen und namenslos. Die 5000 bis 7000 Meter hohen Gipfel reichen von einfachen Trekkinggipfeln bis zu anspruchsvollen technischen Klettertouren an Fels und Eis und können in Form einer traditionellen Himalaya-Expedition, aber auch im alpinen Stil bestiegen werden.

Eine gesunde körperliche und mentale Verfassung, sowie physische und psychische Fitness sind bei den Bergbesteigungen unbedingte Voraussetzung!

Wichtig ist, dass man neben einem guten Team und perfekten Wetterbedingungen auch die richtige Kletterausrüstung mit dabei hat. Auf unseren Chalo! Reisen-Expeditionen stellen wir unseren Teilnehmern die komplette technische Kletterausrüstung zur Verfügung:

Steigeisen

Gamaschen

Vollsteigeisenfeste Schuhe mit steifen Sohlen

Eispickel

40-60 Meter Seil

Bandschlinge

Karabiner

Sitzgurt

Helm

Eisschrauben

Schneeanker

Tube/Achtseilachter

Außerdem wird von uns folgende Expeditionsausrüstung gestellt:

Zelt

Matratze

Schlafsack

Gaskocher/Gas

Kochtöpfe

Essgeschirr

Die Teilnehmer müssen neben ihrer normalen Trekking- und Expeditionskleidung (zu einer vollständigen Liste geht es hier), vor allem folgende persönliche Gegenstände mit dabei haben:

  • 2 paar Handschuhe
  • Stirnlampe
  • Sonnenbrille