Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

Reisenummer: 64
Reise drucken

Yoga Lehrer Ausbildung in Indien, Rajasthan

31 Tage Yoga und Ayurveda

Reiseverlaufskarte zu Yoga Lehrer Ausbildung in Indien, Rajasthan

Teilnehmerzahl: bis 12 Personen

Anforderung: 5 von 10

• Bewerber müssen den physikalischen und mentalen Anforderungen eines dreißigtägigen Ausbildungsprogram genügen
• Kompetenzen in Englisch sind Voraussetzung. Der Unterricht findet in Englisch statt
• 100% Anwesenheit in den Klassen wird gefordert. Studenten müssen den Verhaltenscodex immer Folge leisten.

Ein Intensivkurs für Yoga Übende und angehende Yoga Lehrer

25  Tage – 200 Stunden

10. Dezember 2018- 04. Januar 2019

Dieses Programm ist interessant für jeden, der fundamentales Hatha Yoga erlernen möchte. Alle Teilnehmer werden das Programm mit einer guten Selbst-Praxis und dem Wissen und Fertigkeiten zum Erhalt eines gesunden Körpers durch Disziplin und einem gesunden yogischen Lebensstil. Für diejenigen, die als Yoga Lehrer tätig werden sein wollen, werden das Selbstbewusstsein und die Zertifizierung erhalten um  Yoga Schüler im Yoga zu unterrichten.

Yoga Lehrer Ausbildung in indien

Der Shri Jasnath Ashram

Das  kleine Shri Jasnath Asan (Ashram) befindet sich im Herzen Rajasthans in dem kleinen Dorf Panchla Siddha (Platz tiefer Meditation) 100 km von Jodhpur entfernt. Es ist einer der ältesten Asans in der Malwar Region. Der großartige Heilige Shri Boyat ji Maharaj, der direkte Schüler Shridev Jasnath ji’s, gründete den Ashram vor mehr als 500 Jahren.

Ashram Anlage

Die Shri Jasnath Sekte ist eine Absplitterung die direkt bis zum Yoga Gott Shiva zurück zuführen ist. Shri Jasnath selbst, ein großartiger Heiliger, der in seinen nur 24 Jahren viel positives für  die Gegend im westlichen Rajasthan leistete, war ein direkter Schüler vom Heiligen Gorkhnak, der einmal folgendes sagte und das Lebensmotto der Ashrambewohner und Jasnath Anhänger ist.

Bei den indischen Anhängern der Shri Jasnath Gemeinschaft erfreut sich der Ashram großer Bekanntheit. Bei großen Festlichkeiten zu bestimmten Feiertagen und Veranstaltungen pilgern Tausende Anhänger zu der Heiligen Stätte um den Ort ihrer Heiligen Anführer zu ehren.

Doch oft ist es hier im Ashram sehr friedlich und besonders für westliche Yogis und Yoginis, die sich etwas Authentizität, Spiritualität und Frieden wünschen, ein Geheimtipp.

Viele Heilige haben hier ihre Sadhana (Spirituelle Praxis) ausgeführt, wodurch dieser Ort hoch spirituell aufgeladen ist. Die Heiligen verbreiteten Wissen und Weisheiten in den Dörfern und konnten vielen Menschen durch ihre yogische Kraft helfen.

Als die Bekanntheit vom Shri Jasnath Ashram wuchs, sponserte der König von Udaipur Shri Jagat Singh, die Konstruktion der Burg für das Ashram Gebäude und spendete dem Ashram zusätzlich Land zum Anbau von Gemüse und für das Grasen der Tiere. Heute verfügt der Ashram über schöne Gärten und Plantagen, in denen organisches Obst und Gemüse angebaut wird.

Yoga im Garten

Yoga im Garten

 Shri Jasnath Asan ist sehr einzigartig in seiner Architektur. Es wurde vom derzeitigen Guru Surajnath Siddh liebevoll restauriert und wieder bemöbelt um den alten Charm und die Traditionen seiner Vorfahren aufrecht zu erhalten. Und tatsächlich, schon beim Durchschreiten des ersten hölzernen Tores des Ashrams, erfährt man eine friedliche und spirituelle Atmosphäre.

 

Lehrplan

Yoga Praxis/Technik

  • Meditation
  • Pranayama
  • Mantra
  • Asana
  • Mudras
  • Bandhas
  • Shatkarma

Unterrichtsmetodhik

  • Demonstration/Assistenz/Korrektion/Modifikation
  • Qualitäten eines guten Yogalehrers
  • Entwicklung und Unterrichten einer Yoga Stunde
  • Yoga als Geschäft
  • Yoga in unserer Welt heute
  • Studenten Praktikum

 Anatomie & Physiologie

  • Yoga und der menschliche Körper
  • Einführung in Ayurveda
  • Einführung in Kundalini &Chakras
  • Einführung in die Fünf Koshas
  • Yogische Ernährung

Yoga Lifestyle & Prinzipien

  • Yoga und die Baghavad Gita
  • Geschichte und Traditionen des Yoga
  • Yoga Richtungen
  • Yoga Disziplin – Patanjali’s Acht Pfade
  • Yoga als Wissenschaft und Therapie

Philosophie

  • Einführung in die 6 indischen Philosophien
  • Einführung in Patanjali’s Yoga Sutras
  • Einführung in die Hatha Pradipika
  • Einführung in die Gherund Samita

Karma Yoga

Karma Yoga

Es wird vorausgesetzt, dass die Schüler eine Stunde pro Tag Karma Yoga verrichten. Mögliche Karma Yoga Arbeiten können Kochen, gärtnern, putzen oder anfallende Reparaturen sein. Natürlich können auch spezielle Projekte je nach Talent, vorgeschlagen werden, die von Nutzen für die Ashram und Dorf Gemeinschaft von Nutzen ist, wie zum Beispiel Kinder- und Frauen Workshops an den Sonntagen.

Lehrer

Yogeshwar Surajnath Siddh, RYT 500

Puja mit Guru ji

Surajnath, Leiter des Shri Jasnath Ashrams und Präsident des Shridev Trust, ist der Gastgeber des Yoga Programms. Mit seinem Master in Yoga Psychologie von der Bihar School of Yoga in Indien, ist er im traditionellen Hatha und Tantra Yoga spezialisiert. Du kannst mehr über ihn auf der Webseite GURU BIO erfahren und seinen Blog Suraj Darshan folgen.

 Sherry Minnard (Shree), RYT 500

Shree

Direktorin  der Yoga Programme des Ashrams ist spezialisiert in Yoga Flow Hybrid Techniken und Lehrtechniken. Sie ist Autor des Buches ‘Leadership Essentials for the Wellness Business. Folge ihren Blog auf Raj Yogini.

Dr. Mrinalini Kumari

IMG_2400h (1)

MSc, PhD, PG Dip in Yoga Erziehung; zertifiziert in Natur Therapie und Akupressur. Sie hat acht Jahre  Erfahrung als Beraterin, Therapeutin und Heilerin in Lifestyle, Diät, Yoga und alternative Medizin. Dr. Kumari wird unsere Programm Koordinatorin sein, um unseren Schülern zu die best mögliche Ausbildung zu ermöglichen.

Sarah Appelt, RYT 800

Sarah

Sarah lebt seit fünf in Indien und hat im Land selbst Yoga gelernt. Sie ist tief mit dem Ashram in Rajasthan verbunden und wird während des Yoga Lehrer Lehrgangs mit dabei sein um als Ansprechpartnerin zu dienen, aber auch um die täglichen Yoga Stunden zu unterrichten

 

Tagesablauf

 

 

Montag-Samstag, Sonntag ist frei

 

5:30 Aufstehen
6:00 – 7:30 Yoga Praxis/Technik I: Meditation, Mantra, Pranayama
7:30 – 7:45 Teepause
7:45 – 9:00 Yoga Praxis/Technik II: Asana, Mudra, Bandha, Shatkarma
9:00 – 10:00 Leichtes Frühstück
10:00 – 11:00 Karma Yoga
11:00-12:00 Yoga Philosophie, Lifestile und Prinzipien
12:00-14:00 Mittag und Ruhezeit
14:00-15:00    Anatomie & Physiologie
15:30 –16:00 Teepause
16:00-18:00 Unterrichtsmetodik/Asana Praxis + Studenten Praktikum
18:30 – 19:30 Abendbrot
19:30 – 20:30 Puja & Satsang mit Gruppenmeditation
20:30 – 22:00 Selbststudium (Mauna 21:00 Uhr – 7:00 Uhr des nächsten Tages)
22:00 Licht aus
 

Das  Programm beinhaltet:

  • Doppelzimmer mit Badezimmer oder Gemeinschaftsbad
  • Drei organische, sattvische vegetarische Mahlzeiten mit Gemüse aus unserem eigenen  mit 2 Chai/Kaffee

Die Kueche Rajasthans

  • Transport von und nach Jodhpur für Gruppen (einen Tag vor und nach Programm Beginn)
  • Ein Ausflug zu einem Tempel und unserem Öko Retreat mit Übernachtung unter freiem Himmel
  • Havan & Puja täglich in unserem Tempel.
  • Private spirituelle Beratungen und Treffen mit unserem Guru ji Surajnath

10. Dezember 2018-04.Januar 2019

1650 Euro

Frühzeitiger Abbruch ist nicht rückerstattbar

Bitte folgende Informationen mit der Buchung schicken:

Name:

Adresse:

Email:

Telefon:

Seit wie vielen Jahren praktizierst du schon Yoga?

Bist du ein Yoga Lehrer?

Bitte beschreibe deine Interessen für dieses Programm::

Bist du an einer Tour durch Rajasthan nach dem Programm interessiert?

Möchtest du, dass wir dir  dir zwei Yoga Uniformen (Ober- und Unterteil) besorgen?

Weitere Fragen oder Bemerkungen:

Vorausgesetzte Dokumente/Bücher/Sonstiges:

Bücher:

  • ‘Asana Pranayama Mudra Bandha’ von Swami Satyananda Saraswati
  • Yoga Anatomie von Coulter
  • Anderes Lesematerial wird als Anhang per Email verschickt

Aufgaben:

Einige Lese- und Schreibarbeiten werden vor der Ankunft gegeben werden, um den Studenten zu helfen, sich vorzubereiten und die Zeit während des Aufenthalts im Ashrtam entwas zu entspannen

Uniform:

2 Uniformen aus weißer Baumwolle (Ober und Unterteil, lose und angemessen Uniformen in hoher Qualität aus Rajasthani Baumwolle sind im Ashram erhältlich. Bitte bei Interesse bei der Registrierung erwähnen.

Dokumente:

  • Gültiger Reisepass und Visum
  • Pass Photo
  • Buchungsbestätigung
  • Registrierung

Verhaltenscodex

  • Keine Drogen, Alkohol, Zigaretten oder nicht vegetarische Nahrung
  • Verboten: Töten, stehlen, Lügen, Grausamkeit mit Tieren, Menschen, Pflanzen
  • Diejenigen, die als Pärchen im Ashram sind, dürfen Intim sein, jedoch nicht in der Öffentlichkeit. Romantische Beziehung mit Ashram Bewohnern oder Besuchern sind nicht gestattet.
  • Moderate Kleidung ist vorausgesetzt, die an die spirituelle Natur des Ashrams und der indischen Kultur angepasst ist
  • Sonnenbaden ist nur auf dem Dach in Privatsphäre gestattet
  • Frauen müssen ihren Kopf mit einem Schal bedecken, wenn sie die Tempel betreten und sind während ihrer Menstruation nicht im Tempel erlaubt
  • Bewohner sollten sich täglich waschen und vor dem Betreten des Tempels. Sie müssen ihre Zimmer und Kleidung selbst sauber und in Ordnung halten. Eine Waschmaschine steht kostenlos zur Verfügung.
  • Gäste sollten sich im Ashram Alltag beteiligen, an den Mahlzeiten, Pujas, Kirtan und Karma Yoga Aktivitäten  und Unterrichtsstunden teilnehmen
  • Yoga Schüler werden vom Ende der Puja am Abend, bis zum Ende der Mediation am nächsten Morgen Mauna (Stille) praktizieren