Chalo! Reisen auf Instagram Chalo! Reisen auf Skype Chalo! Reisen auf FacebookYouTube-Channel von Chalo! Reisen

köstliche selbstgemachte tibetische Nudelsuppe!

vegetarische Thentuk mit Tofu

Thentuk- eine Spezialiät aus Tibet

Thentuk- eine Spezialiät aus Tibet

In Manali hat man nicht nur die Möglichkeit sich durch allerhand indische und westliche Spezialitäten durch zuprobieren, sondern auch die Möglichkeit echte tibetische Speisen zu genießen. Aufgrund der nähe zu Spiti und Lahaul, Inder überwiegend Buddhisten Leben und der vielen tibetischen Flüchtlinge in Manali, wurden viele Gerichte aus Tibet übernommen. Momos, gedämpfte und gefüllte Teigtaschen sind unter den Indern sehr beliebt, aber auch die tollen Nuddelsuppen haben es in sich.

Mitten im Nachbardorf Vaschisht gibt es das Restaurant „Tibet Kitchen“. Hier kocht eine tolle Köchin alle Gerichte offen, so dass man ihr entweder während der Wartezeit beim Kochen zuschauen kann, oder auch das treiben im kleinen Örtchen Vaschisht beobachten kann.

Blick vom Restaurant auf Vaschisht und die Berge

Blick vom Restaurant auf Vaschisht und die Berge

Wenn immer ich nach Vaschisht für ein Bad in den heißen Tempel Quellen kommen, freue ich mich schon auf meine Thentuk mit Tofu. Bei dieser Nudelsuppe handelt es sich um flache Nudeln, die selbstgemacht werden, in einer Gemüsebrühe mit einer extra Tofu Einlage.

Puja, die tolle Köchin aus dem Lahaul Tal kocht alles frisch in einer offenen Küche

Puja, die tolle Köchin aus dem Lahaul Tal kocht alles frisch in einer offenen Küche

Das Rezept dazu habe ich bei Gesund Leben und Essen veröffentlicht. Viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit!